Cbyte Logo

AutoCad Icons extrahieren


AutoCAD versteckt seine Bilder von den Werkzeugkästen in einer eigenen Bibliothek. Sie sind dort aber nicht als Bitmaps oder in anderen Bildformat gespeichert, sondern als Icons  (*.ico).

Um Icons zu verändern oder einzeln andersweitig zu verwenden, ist es notwendig diese Datei zu extrahieren. Dazu benötigen wir einen Icon- Extractor und ab ACAD 2004 den Resource Editor.

Download  Icon- Extractor

Download Resource Editor

 

Die Symboldatei in der die Icons enthalten sind heißt acadbtn.dll  bzw. ab AutoCAD 2004 acadbtn.xmx und befindet sich standardmäßig im Installationsverzeichnis von ACAD. Als erstes kopieren wir diese Datei in ein neues Verzeichnis (Ordner).  Bei einer ACAD Version früher als 2004 überspringen wir folgende  Punkte und können gleich mit dem Icon- Extractor fortfahren. Ansonsten Starten wir den Resource Editor. Dort angelangt Öffnen wir die acadbtn.xmx. Dabei müssen wir beachten, dass die Auswahl des Dateityp über  "Alle Dateien (*.*) " erfolgen muss. 
 

 

Nach dem erfolgreichen öffnen dieser Datei, sollte folgende Baumansicht zu sehen sein.

In dieser Ansicht klicken wir auf das Pluszeichen vor dem RCData Zweig, und sollten folgende Ansicht erhalten.

 

Nun wählen wir über das Menüpunkt Aktion, Speichere [ RCTata ] Ressourcen....

 

und speichern es unter einen beliebigen Dateinamen.

 

Jetzt können wir uns ein kleinen Moment zurück lehnen, für jedes Icon wird eine Ressourcedatei erzeugt. Nach erfolgreichen Abschluss dieser Aktion, beenden wir den Resource Editor und Starten den Icon- Extractor.

 

Dort angelangt wählen wir den Menüpunkt Finde Icons in einen Verzeichnis und danach "Edit file types",

und fügen den Dateityp *.bin hinzu und bestätigen unsere Eingabe mit OK.

 

Das Fenster "Find Icons" bestätigen wir ebenfalls mit OK und es sollten dann die Icons schon mal zu sehen sein. Diese müssen wir jetzt nur noch Speichern. Dazu wählen wir den Menüpunkt File.... und Save Icon as...

 

 

 

 

 

Hinweis !  Bitte Beachten Sie Urheberrechte!